Sommer

Sommer AktivKarte

Die Gästekarte (AKTIV CARD) öffnet Ihnen die Türen zu einem unvergesslichen Sommerurlaub in der Naturparkregion Reutte.

Lernen Sie die Naturparkregion Reutte von ihren unterschiedlichsten Seiten kennen! Gehen Sie mit einem ausgebildeten und geprüften Bergsportführer auf Gipfeltour, schauen Sie einem Senner beim Käsen über die Schulter, entdecken Sie die vielfältige Landschaft entlang des Wildflusses Lech während einer geführten Lechweg-Etappe oder unternehmen Sie mit kundiger Begleitung einen Abendspaziergang zum Alpsee und genießen Sie den Blick auf die beleuchteten Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein.

Naturführer begleiten Sie auf einem Kräuterspaziergang oder gehen mit Ihnen auf Safari in den Auwald-Dschungel bei Pflach. Urlaubszeit ist auch die Zeit, um Neues auszuprobieren: Bogenschießen zum Beispiel oder Klettern am Fels. Auch ein Technikworkshop für begeisterte Mountainbiker kann mit der Aktiv Card kostenlos besucht werden. Unsere kleinen Gäste freuen sich besonders auf den Ponynachmittag in Weißenbach oder den Kindererlebnisnachmittag „Alltag im Mittelalter“ in der Burgenwelt Ehrenberg.

Spielt das Wetter mal nicht mit, hat man die Möglichkeit, die Burgenwelt Ehrenberg mit Museum und Naturausstellung zu besuchen, sich in der Alpentherme Ehrenberg zu entspannen oder im Museum im Grünen Haus etwas über die Reuttener Geschichte zu lernen.

Wandern

Von einem romantischen Spaziergang zu den eindrucksvollen Aussichtspunkten für (geführte) Themenwanderungen, malerische Landschaften, Almwiesen und Bergseen, Gipfel und Täler: Ein unvergessliches Bergerlebnis liegt buchstäblich um die Ecke vom Hotel Florence. Es gibt Routen für den erfahrenen Alpinisten, aber auch für die ganze Familie. Unser Hotel ist auch eine ideale Zwischenstation für Wanderungen auf dem Lechweg, einer etwa 125 Kilometer langen Wanderroute, die von der Quelle des Reviers de Lech im österreichischen Bundesland Vorarlberg am Formarinsee bis zum Lechwasserfall in Füssen (Bayern) führt. 

 

Radfahren & mountainbiken

Die Umgebung von Weißenbach am Lech eignet sich hervorragend für Rad- und Mountainbiketouren. Ausgezeichnete Fahrradrouten können direkt vom Hotel Florence aus erreicht werden. Möchten Sie einen harten Aufstieg machen oder eine entspannte Tour entlang des Lechs bevorzugen? Vor Ihrer Reise erwartet Sie ein proteinreiches Frühstück und abends ein köstliches, nahrhaftes 4-Gänge-Menü. Sie können Ihr Fahrrad drinnen und draußen abstellen und Ihre Fahrradkleidung kann aufgehängt werden. Alle schönen Radwege sind auch im Hotel verfügbar. Nicht umsonst hat das Hotel Florence das offizielle Gütesiegel für Radfreundliche-Unterkünfte. Hier finden Sie alle Informationen zum Radfahren in der Umgebung.

Radfreundlicher-Betrieb

Wir sind eine qualitätsgeprüfte Rad- & Bike-Unterkunft (weitere Informationen - PDF)

 

Kultur und Sehenwertes

Die Region Weißenbach am Lech / Reutte bietet viele Möglichkeiten, die lokale Kultur zu erleben und zu entdecken. Besuchen Sie zum Beispiel die Burgenwelt Ehrenberg, wo Sie sich im Mittelalter vorstellen. Besuchen Sie hier ach unbedingt die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt: Highline179. Einmal im Jahr finden hier auch die großen Ritterspiele statt. Oder besuchen Sie das Museum im Grünen Haus in Reutte, wo Sie die neuere Geschichte der Gemeinde entdecken können. Im Sommer bieten sich unter anderem Wanderungen mit Alpakas sowie Musikabende und Volkstänze an. Lust auf ein aktiveres Erlebnis? Jeden Montagabend können Sie in der Schützengilde Weißenbach die Schießtricks erlernen.

Schwimmen

Im Schwimmbad in Weißenbach am Lech gibt es ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmerbecken, eine großzügig angelegte Liegewiese, eine Wasserrutsche, Beachvolleyball sowie ein separates Baby-Planschbecken. Die Besucher erwartet ein neu renoviertes, behindertengerechtes Sommerbad. Das Bad ist von Mai bis September täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Daneben gibt es zahlreiche kristallklare Seen, sowie die neu erbaute Alpentherme Ehrenberg welchen zum Schwimmen und Baden einladet.

Naturpark Lech

Der Naturpark Lech ist eine der letzten Wildflusslandschaften Europas.


Der Fluss prägt das Erscheinungsbild des Tales. Von karg bis üppig, von trocken bis nass. Tauchen Sie ein und entdecken Sie die Natur und Landschaft auf idyllischen Wanderwegen, mit dem Rad oder bei einer geführten Tour.